Zum Inhalt

Bmst. Ing. Robert Charuza

Bmst. Ing. Robert Charuza war von 2014 bis 2018 bei IKEA als Projektleiter für verschiedene Erweiterungsprojekte und Umbauten tätig. Unter anderem war er für die Ausschreibung und Errichtung aller Photovoltaikanlagen in Österreich verantwortlich. Ab 2018 hat er die Leitung der Bauabteilung übernommen und bis zur Umstrukturierung 2020 geleitet.

2019 hat Robert Charuza das neue Zentrallager und die Abholstation in Wien Strebersdorf errichtet und ab demselben Jahr – bis vor wenigen Wochen – als federführender Projektleiter das Bauvorhaben IKEA Wien Westbahnhof erfolgreich verantwortet. Zitat: „Warum wir am Westbahnhof auf einen Hund gesetzt haben, und vieles mehr, möchten wir Euch gerne erzählen … wir freuen uns!“

Referent am FM-Day 2021:

IKEA Wien Westbahnhof – eine nachhaltige Oase im Großstadtdschungel