Zum Inhalt

Ing. Franz Nigl

Franz Nigl leitet seit März 2010 den Personalbereich bei der Österreichischen Post AG. In dieser Position verantwortet er für über 20.000 MitarbeiterInnen u.a. die Bereiche Personalrecht, Personaleinstellung & -vorsorge, Entlohnungs- und Organisationsmanagement und Personalentwicklung und Bildung. Davor war Franz Nigl fünf Jahre Geschäftsführer der ÖBB Dienstleistung Gesellschaft und hat in dieser Zeit die Neuausrichtung des gesamten ÖBB-Konzerns federführend vorangetrieben sowie den Konzerneinkauf und die Konzern-IT gesteuert.

Seine berufliche Karriere startete er 1981 als Fachtechniker in der damaligen Post- und Telegraphenverwaltung. Ab 1994 leitete Franz Nigl vier Jahre lang die Abteilung „Aus- und Fortbildung Telekom“ in der Post und Telekom Austria. Danach übernahm er in der Unternehmenszentrale der Telekom Austria verschiedene Funktionen im Personalmanagement und leitete ab 2002 dort drei Jahre lang den gesamten Bereich „Human Resources“.

Referent am FM-Day 2018:

„Next World of Working – Human Resources meets Facility Management“

und Podiumsdiskutant am FM-Day 2018:

„Neue Arbeitswelten – die nächste Dimension“