Zum Inhalt

Christina Nekola, MAS

Christina Nekola, MAS ist als Mitbegründerin und Gesellschafterin der immovement Management Consulting GmbH seit 20 Jahren in der Beratung im Facility Management tätig. 2003 erwarb sie ihren Masterabschluss im Facility Management an der Donau-Universität in Krems.

Seit vielen Jahren begleitet sie komplexe, namhafte Bauprojekte wie z.B. Erste Campus, Austria Campus, The Icon Vienna, Tabakfabrik Linz und fokussiert sich in ihren Beratungsaufträgen auf die Optimierung des Betriebes über den gesamten Lebenszyklus der Immobilie in Bezug auf Kosten, Qualität und Ressourcen. Neben der FM-Planungsbegleitung ist die Gestaltung von FM-Ausschreibungen ein Schwerpunkt in ihren Beratungsprojekten.

Das „Standard-Leistungsverzeichnis für Facility Services“ hat Christina Nekola federführend mitgestaltet und auch bei der Entwicklung des FM-Gütesiegels der FMA und IFMA Austria ihre Erfahrungen aus vielen Projekten eingebracht.

Diskutantin am FM-Day 2019:

Ist FM ein Trendsetter, oder läuft FM den Trends hinterher?